Welcome to Lichtblick Film

News

BRIEFE AUS ATHEN

Der Dokumentarfilm von Timon Koulmasis wird am 4. Februar um 19:30 Uhr in Stuttgart vorgeführt. Das Sceening findet statt im Rahmen der Griechischen Filmwoche in der tri-bühne, nach dem Film gibt es ein Q&A mit dem Regisseur. mehr dazu hier

DIE SCHÖNE KRISTA

Der Dokumentarfilm "Die Schöne Krista" der ifs-Masterclass Absolventen Antje Schneider und Carsten Waldbauer bildet am Mittwoch, den 24. Januar um 19.00 Uhr im Filmforum NRW e.V. den Auftakt für die Filmreihe: "Dok-Five: Dok-Film-Reihe der "Masterclass Non-Fiction".
Die Veranstaltung der ifs internationale filmschule köln lädt anschließend zum Gespräch ein mit den beiden Filmemachern, Matthias Kremin (Leiter des WDR-Programmbereichs Kultur und Wissenschaft Fernsehen), dem Produzent Carl-Ludwig Rettinger, sowie dem ifs-Professor Uwe Kersken - moderiert vom ifs-Geschäftsführer Rainer Weiland.

DIE ANFÄNGERIN

Alexandra Sells neuer Spielfilm startet am 18. Januar bundesweit in den Kinos - NRW feiert den Kinoauftakt mit gleich drei Premieren. Bei der Filmpremiere in der Essener Lichtburg werden u.a. Regisseurin Alexandra Seil, die Hauptdarstellerinnen Ulrike Krumbiegel und Annekathrin Bürger sowie die Eiskunstlauf-Weltmeisterin Christine Stüber-Errath anwesend sein - wir freuen uns!

Die Termine zur NRW-Tour sind:
18.01. - Donnerstag - 14.00 Uhr - Essen - Lichtburg
18.01. - Donnerstag - 17.00 Uhr - Dortmund - sweetsixteen
18.01. - Donnerstag - 20.30 Uhr - Köln - Cineplex

Hier der LINK zum Trailer.

ALLEIN

Am Mittwoch, den 15. November läuft Thomas Durchschlags Drama mit Lavinia Wilson und Maximilian Brückner in einer Sondervorstellung im ORFEOS ERBEN KINO in Frankfurt. Der Film wird in der Reihe "Bündnis gegen Depression" gezeigt mit anschließendem Publikumsgespräch mit einem Arzt oder Psychologen als Gast.

BRIEFE AUS ATHEN

Die intime deutsch-griechische Liebesgeschichte zur Zeit des 2. Weltkriegs von Timon Koulmasis wird am 12.11.2017 bei der GRIECHISCHEN FILMWOCHE MÜNCHEN gezeigt im Programm der HELLAS FILMBOX ROADSHOW.

DIE BÖHMS

Das intime Familienporträt über die Böhms kommt am 31.01. wieder im Fernsehen, wenn der BR seinen dienstäglichen Dokumentarfilm um 22:30 Uhr zeigt. Einschalten!

AUTOPILOTEN

Im Rahmen der Kooperation mit der Berlinale-Sektion "Perspektive Deutsches Kino" zeigt das Filmfestival "Max Ophüls Preis" am 25. Januar AUTOPILOTEN von Bastian Günther, um 19:30 im CineStar 8.

BRIEFE AUS ATHEN - PREMIERE

Am 21. Januar feiert der Dokumentarfilm "Briefe aus Athen" von Timon Koulmasis seine Premiere auf dem Hellas FilmBox Berlin Festival! Erzählt wird darin die Liebesgeschichte von Kunststudentin Nelly und Timons Vater, tätig am geheimnisvollen Deutschen Wissenschaftlichen Institut Athen - einem Refugium des Widerstandes vor dem Hintergrund der deutschen Besatzung in Griechenland während des Zweiten Weltkrieges! Entstanden ist ein vielstimmiger Bericht, die Geschichte einer Liebe und des Widerstandes.